Search here...
TOP
Gesundheit Zukunft

Kicken mit Herz

kicken-mit-herz
216 Views

04.09.2022 / Stadion Hoheluft

Helfen ist der größte Spaß.

Kicken mit Herz: Wenn Promis in Hamburg gegen Ärzte aus dem UKE Fußball spielen, geht es vor allem um eins: Spenden sammeln und Spaß haben. Natürlich wird der sportliche Ehrgeiz beider Mannschaften durch prominente Trainer wie Ewald Lienen oder Felix Magath angeheizt, aber am Ende sind die Kinder, die im Kinder Herzzentrum behandelt werden, die eigentlichen Stars. Denn für sie sammeln Prominente und Ärzte Spenden – ob über die Ticketverkäufe oder aber über die Tombola vor Ort.

Hamburg Allstars
Placebo Kickers

Support the Locals

Die Tombola lockt mit speziellen Gewinnen, die es nur bei Kicken mit Herz gibt. Da sind Preise wie ein exklusives Meet & Greet von Johannes Oerding oder aber tolle Küchenmesser von Tim Mälzer im Lostopf. Es lohnt sich also, nicht nur von den Tribünen das bunte Treiben auf dem Grün zu beobachten, sondern auch den Griff in die Lostrommel zu wagen. Viele Prominente unterstützen gern „Kicken mit Herz“.

Initiator Prof. Dr. Thomas Mir bringt seit über 10 Jahren Ärzte (Teamname: Placebo Kickers) und Prominente (Teamname: Hamburg Allstars) zusammen. Sein Motto: „Helfen ist der größte Spaß“. Durch Spenden konnten schon Projekte wie das Familienbaumhaus auf dem UKE Gelände erschaffen werden. Ein einzigartiges Projekt, dass Kinder, die oft lange auf eine Transplantation warten, ermöglicht, übergangsweise ein zu Hause zu erschaffen, indem sie mit ihrer Familie wohnen können. Denn die Zimmer im Baumhaus bieten Privatsphäre und einen hohen Wohlfühlfaktor, die es im normalen Krankenhauszimmer nicht gibt.

Learning Digital hat 2022 die Gestaltung und Konzeption des Stadionmagazins übernommen, um den guten Zweck zu unterstützen. Es dürfen ruhig noch mehr Leute erfahren, wie wichtig die Spenden für die Kinder-Herz-Medizin sind, denn dadurch bieten sich Möglichkeiten, die eine Standardbehandlung für Kinder nicht abdeckt. Uns ist es ein großes Herzensanliegen, neue Möglichkeiten und Visionen zu unterstützen. Auch mit unserer Plattform setzen wir auf den Aufbau digitaler Netzwerke, die die Talente von morgen fördern und miteinander verbinden.

Soccer, Peace & Love
Fotocredit: Lars Wendt

Live vor Ort mit „Kicken mit Herz“

Tickets für die Veranstaltung im Stadion Hoheluft am 4. September 2022 gibt es auf der Webseite. Zugesagt haben bereits Prominente wie Sänger SASHA und Pohlmann, Elton, Schauspieler Kostja Ullmann, Let´s Dance Juror Jorge González, Hamburgs zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank und OMRockstar Philip Westermeyer. Moderiert wird das Ganze von Steffen Hallaschka und Sebastian E. Merget.

Tim Mälzer, auch bekannt als „Die Katze“, kündigte bereits „Tore für die Hamburger Allstars“ an und lässt die Ärzte vom Placebo Kickers Team wissen: „Dieses Mal kehrt „Die Katze“ zurück auf den Platz und zwischen die Pfosten. Ich bin heiß und motivierter denn je, alles zu geben.“

kicken-mit-herz
Fotocredit: Oliver Vonberg

Über Kicken mit Herz:

Der Benefiz-Kick, bei dem Prominente und Ärzte für den guten Zweck gegeneinander antreten, findet bereits seit 2008 in Hamburg statt. Im Mittelpunkt steht das Duell des Prominenten-Teams „Hamburg Allstars“ gegen die Ärzte-Mannschaft der „Placebo Kickers“. Rund um das Spiel gibt es zahlreiche Aktivitäten wie Kinderschminken, Torwandschießen, Gastronomie und eine Riesen-Tombola. Veranstaltet wird das Familienfest, deren Erlös der KINDER HERZ MEDIZIN des UKE zugute kommt, vom Förderverein Universitäres Herzzentrum Hamburg e.V.. Initiator dieses beliebten Hamburger Events ist der Kinderkardiologe Prof. Dr. med. Thomas Mir vom UKE Herzzentrum. 

Mehr Infos unter www.kickenmitherz.de

«

»

Folge uns auf Instagram